Kika Möbel


Seit 1910 ist kika in der Möbelbranche tätig. 1973 wurde dann das erste kika Möbelhaus in Wien eröffnet. Heute gehört es zu den führenden Einrichtungshäusern europaweit. Die Expansion der Traditionsmarke, damals wie heute in Hand der Familie Koch geht rasant voran, doch kika Österreich ist bis heute mit 32 Filialien das Kerngeschäft. Trotz des Traditionsbewusstseins sieht sich kika Möbel auch heute noch als Trendsetter.

Innovative Ideen stützen diese These und auch die Präsenz von kika Mitarbeitern auf allen wichtigen internationalen Messen, sichern den Riecher für die nächsten Trends. Die Auswahl an Möbelstücken ist groß und für jedes Zimmer lässt sich etwas finden. Finden sie den Ihrem individuellen Stil entsprechenden kika Tisch und Stühle die nach Ihrem eigenem Geschmack dazu passen. Der “Cash & Carry” Bereich bietet Ihnen moderne Möbel zum kleinen Preis. Nach Bezahlung können die Möbel umgehend mitgenommen werden. Aktuelle Kollektionen garantieren zu jeder Jahreszeit den passenden Stil. Der kika Online Shop gibt eine Übersicht über alle ausgestellten Möbel und bietet Ihnen als Kunden die Möglichkeit schon vor Ihrem Besuch im kika Möbelgeschäft einen Überblick über das Warensortiment zu gewinnen. Jedes Möbelstück, das Ihnen gefällt, können Sie auf eine Merkliste setzen und zum Einkauf benutzen, um so immer den Überblick zu behalten.

Möbel Prospekt & Preislisten, sowie Öffnungszeiten und Adressen weiterer Anbieter:

  1. Zurbrüggen Möbelhaus
  2. Bang & Olufsen Lowboards
  3. Ligne roset Möbel
  4. Bassetti Wohntextilien
  5. Rolf Benz Möbel

Comments are closed

© 2009 by moebeletage.de all rights reserved.